AA

Pensionistin starb nach schwerem Unfall in Wien-Favoriten

Eine Pensionistin wurde bei einem Unfall in Wien-Favoriten von einem Klein-Lkw erfasst und getötet.
Eine Pensionistin wurde bei einem Unfall in Wien-Favoriten von einem Klein-Lkw erfasst und getötet. ©Bilderbox.at
Am Dienstag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Laaer-Berg-Straße in Wien-Favoriten, der ein Todesopfer forderte. Eine Pensionistin verstarb noch am Unfallort, ihr Ehemann musste in den Abendstunden noch notoperiert werden.

Gegen 17.30 Uhr fuhr ein Lenker eines Klein-Lkw auf der Laaer-Berg-Straße in Wien-Favoriten stadteinwärts. Ein älteres Ehepaar überquerte die Fahrbahn und wurde von dem Wagen erfasst und zu Boden geschleudert. Die 81-jährige Pensionistin verstab noch an der Unfallstelle, ihr 79-jähriger Ehemann musste in den Abendstunden in einem Spital notoperiert werden und schwebte nach dem Verkehrsunfall in Lebensgefahr.

Der Lenker des Klein-Lkw war bei der Fahrt nicht alkoholisiert und konnte auf Grund des Schocks noch nicht polizeilich einvernommen werden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Pensionistin starb nach schwerem Unfall in Wien-Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen