Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Pensionist in Wien-Simmering ausgeraubt: Festnahme im Bus

Der 81-Jährige wurde in seinem Wohnhaus von den beiden ausgeraubt.
Der 81-Jährige wurde in seinem Wohnhaus von den beiden ausgeraubt. ©APA
Zwei Männer überfielen am Donnerstagabend einen 81-jährigen Mann im Stiegenhaus seines Wohngebäudes und raubten Bargeld. Die beiden Verdächtigen konnten in einem Bus angehalten und festgenommen werden.

Am Donnerstagabend, gegen 20.40 Uhr, folgten zwei Männer einem 81-jährigen Pensionisten durch die Haustüre ins Innere des Wohnhauses und beraubten den Mann.

81-Jährigen beraubt: Festnahme im Bus

Danach flüchteten die Männer vom Tatort. Aufgrund der guten Personenbeschreibung konnte die Polizei zwei Tatverdächtige in einem Linienbus aufspüren.

Die Polizei hielt den Bus an und kontrollierte die Männer. Die beiden serbischen Staatsbürger hatten Bargeld bei sich, das in Höhe und Stückelung dem zuvor geraubten Geldbetrag entsprach. Die beiden Männer wurden festgenommen.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Pensionist in Wien-Simmering ausgeraubt: Festnahme im Bus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen