Paul Gascoigne nach Autounfall im Krankenhaus

Ex-Fußball-Star Paul Gascoigne
Ex-Fußball-Star Paul Gascoigne ©EPA

Der ehemalige englische Fußball-Star Paul Gascoigne ist nach einem Autounfall am Sonntagabend ins Krankenhaus eingeliefert worden. Der 43-Jährige sei aber nur leicht verletzt, hieß es vonseiten des Newcastle General Hospital. Gascoigne war Beifahrer eines Wagens, der von der Straße abkam und in ein Straßenschild krachte. Die Lenkerin wurde wegen Verdachts auf Fahren unter Alkoholeinfluss einvernommen.

Alkohol-Probleme

Gascoigne war seit seinem Karriereende des öfteren wegen Alkohol-Problemen auffällig geworden. Im Februar war er selbst wegen Verdachts des Fahrens unter Alkoholeinfluss festgenommen worden und musste eine Nacht in der Zelle verbringen.

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Paul Gascoigne nach Autounfall im Krankenhaus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen