Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Paszek schafft Einzug in Runde 2

Nach Yvonne Meusburger hat am Dienstag überraschend auch Tamira Paszek die zweite US-Open-Runde erreicht.

Die 19-jährige Qualifikantin rang bei großer Hitze die als Nummer 26 gesetzte Tschechin Lucie Safarova nach 2:22 Stunden und einem klaren 2:6,1:4-Rückstand noch mit 2:6,7:5,6:2 nieder. Paszek, die nun auf die Taiwanesin Chan Jung-Jan trifft, feierte damit ihren größten Erfolg seit langer Zeit und bereits ihren vierten Sieg en suite in Flushing Meadows.

Damit haben von den fünf Österreichern in den Einzelbewerben vier die zweite Runde erreicht: Sybille Bammer und Jürgen Melzer sind am Mittwoch im Einsatz, Paszek und Meusburger spielen wieder am Donnerstag. Lediglich Andreas Haider-Maurer hatte sich am Montag, allerdings auch erst nach fünf Sätzen, dem als Nummer 5 gesetzten Robin Söderling geschlagen geben müssen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Tennis
  • Paszek schafft Einzug in Runde 2
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen