Paszek in Quebec im Viertelfinale

Schlug US-Amerikanerin Jill Craybas 6:3,6:2
Schlug US-Amerikanerin Jill Craybas 6:3,6:2 ©APA (epa/Archiv)
Der Siegeszug von Tamira Paszek beim mit 220.000-Dollar dotierten Hartplatz-Turnier in Quebec geht weiter. Die 19-jährige Vorarlbergerin setzte sich am Donnerstag im Achtelfinale nach 0:3-Rückstand gegen die US-Amerikanerin Jill Craybas glatt mit 6:3,6:2 durch und stellte im Head-to-head auf 2:0.

Sie trifft nun auf die Siegerin der Partie zwischen Sofia Arvidsson (SWE-8) und Mirjana Lucic (CRO). Bisher hat Paszek auf der WTA-Tennis-Tour noch gegen keine dieser beiden Spielerinnen ein Match bestritten.

  • VIENNA.AT
  • Tennis
  • Paszek in Quebec im Viertelfinale
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen