AA

Passengers: Keanu Reeves angeblich für die Hauptrolle gewonnen

Keanu Reeves ist angeblich bald wieder auf der Leinwand zu sehen
Keanu Reeves ist angeblich bald wieder auf der Leinwand zu sehen ©DAPD
Die Gerüchteküche in Hollywood brodelt: Angeblich ist Keanu Reeves bald wieder in einer Hauptrolle auf der Leinwand zu sehen.

Wayfare Entertainment hat Brian Kirk (Game of Thrones, Boardwalk Empire) unter Vertrag genommen. Der Regisseur wird das Science-Fiction-Projekt Passengers inszenieren. Für den Film wurde angeblich niemand geringerer als Matrix-Star Keanu Reeves für die Hauptrolle engagiert.

Keanu Reeves bald wieder auf der Leinwand

Der Film Passangers ist ein Science-Fiction Streifen, der von einem Raumschiff handelt, in dem Tausende Menschen in eigenen Kabinen, schlafend, auf einen anderen Planeten transportiert werden. Eine Schlafkabine weist aber einen Fehler auf und so erwacht ein Passagier (angeblich gespielt von Keanu Reeves) rund 90 Jahre zu früh.

Der Mann weckt aus Einsamkeit eine Frau und es entfaltet sich eine Liebesgeschichte. Nach der weiblichen Hauptdarstellerin wird derzeich noch gesucht. Keanu Reeves dürfte den männlichen Part übernehmen. 

  • VIENNA.AT
  • Kultur
  • Passengers: Keanu Reeves angeblich für die Hauptrolle gewonnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen