Parksheriff in Wien-Liesing angefahren

Ein weiblicher Parksheriff wurde in Wien-Liesing von einer Autofahrerin angefahren.
Ein weiblicher Parksheriff wurde in Wien-Liesing von einer Autofahrerin angefahren. ©APA
In Wien-Liesing wurde am Dienstag eine Mitarbeiterin der Parkraumüberwachung angefahren, als diese über einen Schutzweg ging.

Gegen 8.30 Uhr benützte die Angestellte der Wiener Parkraumüberwachungsgruppe im Rahmen ihres Dienstes einen Zebrastreifen in der Kinskygasse, als eine 70-jährige Autofahrerin einbog und mit ihrem PKW auf den rechten Fuß der 49-Jährigen rollte. Dabei kam die Frau zu Sturz. Sie wurde leicht verletzt.

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 23. Bezirk
  • Parksheriff in Wien-Liesing angefahren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen