Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Parkplatz finden per App

Die App "iPark" hilft bereits einer Millionen User bei der Parkplatzsuche.
Die App "iPark" hilft bereits einer Millionen User bei der Parkplatzsuche. ©glomex
"iPark" soll zukünftig die Suche nach einem Parkplatz erleichtern.

Die App “iPark” soll in Echtzeit anzeigen, wo es einen freien Parkplatz in der Nähe gibt. Bereits über eine Millionen User schwören darauf, zumindest in Deutschland. Aber wie soll das in der Praxis funktionieren? Galileo-Reporter Martin Dunkelmann hat es ausprobiert.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Multimedia & Technik
  • Parkplatz finden per App
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen