Park + Ride U6 Siebenhirten: Zwei neue Parkdecks

Die Park + Ride-Anlage an der U6-Endstation Siebenhirten hat ihre Kapazitätsgrenze erreicht und wird bis Oktober 2011 mit 200 neuen Parkplätzen ausgestattet.
Fast täglich ist die Park + Ride-Anlage an der Endstation der U6 in Siebenhirten bis auf den letzten Platz belegt. “Wir freuen uns, dass unsere P+R-Anlage so gut angenommen wird und werden daher bis Oktober 2011 um zwei Parkdecks aufstocken, um mehr Menschen die Möglichkeit zu geben, stressfrei mit den Wiener Linien in die Stadt zu kommen“, sagt DI Werner Böhm, Geschäftsführer der STPM Städtischen Parkraummanagement GmbH.

Ausbau der Park + Ride-Anlage seit April 2011

Ende des Jahres wird die Anlage über 737 Parkplätze verfügen, die auch weiterhin jeweils für 3 Euro pro Tag benützt werden können. DI Böhm: “Ende April haben die Bauarbeiten begonnen. Während dieser Zeit kann der Betrieb zum großen Teil ungestört weiter geführt werden. Wenn die Garage voll belegt ist, besteht auch die Möglichkeit in die benachbarte Park + Ride Garage Liesing oder in das an den Linien U3 und U6 liegende Parkhaus Westbahnhof auszuweichen. Ende Oktober soll die Erweiterung fertig sein.”

Zweite Park + Ride-Anlage Wiens

Das 1994/95 errichtete Parkhaus an der U6-Endstation Siebenhirten war die zweite Park + Ride-AnlageWiens. Schon damals wurde auf das Konzept gesetzt, Autofahrern am Stadtrand eine Möglichkeit zu bieten, das Fahrzeug abzustellen und auf ein hochrangiges öffentliches Verkehrsmittel umzusteigen. Dass sich dieses Konzept als richtig erwiesen hat, zeigt die Tatsache, dass es in Wien mittlerweile zehn Park + Ride-Garagen mit mehr als 8.200 Parkplätzen gibt. Die P+R-Anlage in Siebenhirten ist die erste, die nun erweitert werden muss. Für die heikle Aufgabe, dass die Arbeiten mit größtmöglicher Rücksicht auf den laufenden Betrieb erfolgen, wird die STPM-Tochter WIPARK Sorge tragen, die über 50 Jahre Erfahrung im Betrieb von Garagen mitbringt.
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 23. Bezirk
  • Park + Ride U6 Siebenhirten: Zwei neue Parkdecks
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen