Pannenfahrer rettete Meister Lampe

Symbolfoto
Symbolfoto
Während eines Einsatzes in Wien-Favoriten ist der ÖAMTC-Pannenfahrer Johann Strohhofer am Donnerstag zum Tierretter geworden - Kaninchen war offenbar in Favoriten ausgesetzt worden.

Der „Gelbe Engel“, selbst Besitzer zweier zahmer Kaninchen, kümmerte sich um den kleinen Nager, der auf der Straße hockte.

Der offensichtlich ausgesetzte Meister Lampe ließ sich ohne Fluchtversuch einfangen. Das zutrauliche Tier fühlte sich auf dem Beifahrersitz im warmen Pannenfahrzeug auf dem Weg zum Tierschutzheim sichtlich wohl. Die Trennung fiel schwer: „Wenn ich nicht schon zwei Kaninchen hätte, würde ich das Haserl sofort bei mir aufnehmen“, so Strohhofer.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 10. Bezirk
  • Pannenfahrer rettete Meister Lampe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen