Ozzy Osbourne kämpft mit seinem Erinnerungsvermögen

©AP
Rock-Ikone Ozzy Osbourne befürchtet sich auf der Hochzeit seiner Tochter Kelly bis auf die Knochen zu blamieren, weil er sich keine Namen merken kann.
Ozzy kriegt den Star-Bonus
TIME Magazine Interview mit Ozzy

Ein freundliches ‘Hey, Du!’ genügt ihm wohl nicht: Musik-Legende Ozzy Osbourne (61) hat Angst davor, sich auf der Hochzeit seiner Tochter die Namen der Gäste nicht merken zu können.

Der ‘Black Sabbath’-Rocker hatte 2003 auf seinem Landanwesen in Buckinghamshire, England, einen Unfall mit einem Quad, bei dem sich der dunkle Prinz das Schlüsselbein, acht Rippen und einen Nackenwirbel brach. Als Spätfolge des Crashs wurde Osbournes Kurzzeitgedächtnis in Mitleidenschaft gezogen und jetzt kann er sich kaum noch die Namen von Menschen, die er neu kennenlernt, merken.
“Mein Kurzzeitgedächtnis ist bei Null. Seit dem Unfall kann ich mich die halbe Zeit nicht daran erinnern, was ich gestern gemacht habe”, beschrieb der Vollblutmusiker und betonte: “Ich kann mich an die Telefonnummer der Mutter meiner Ex-Frau von 1975 erinnern, aber ich weiß nicht, was ich gestern Abend getrieben habe.”
Diese Besonderheit macht dem Star-Briten vor allem Sorgen, wenn er an die bevorstehende Hochzeit seiner Tochter Kelly (25) mit Modell Luke Worrall (19) denkt. “Wenn ich Leute treffe, sage ich: ‘Hallo, kennen wir uns?’ Und die werden mir sagen, wir hätten uns erst am Vortag gesehen. Es wird peinlich werden.”

Kelly und Worrall wollten dieses Jahr heiraten, doch die Promi-Tochter beschloss, den Termin nach hinten zu verschieben. Nicht etwa, weil sie ihren Verlobten nicht vergöttern würde – die TV-Moderatorin ist lediglich der Meinung, die Dinge nicht überstürzen zu wollen.
“Die Leute denken, ich bin völlig durchgeknallt, weil ich keine Hochzeitspläne schmiede. Ich muss einfach noch nicht gleich heiraten – und oft denke ich, die Leute heiraten aus den falschen Gründen”, beschrieb das Starlet vor kurzem seine Sicht der Dinge.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Ozzy Osbourne kämpft mit seinem Erinnerungsvermögen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen