Ottakring: Mann nach Zigarettenraub festgenommen

Der Zigarettenräuber wurde festgenommen.
Der Zigarettenräuber wurde festgenommen. ©APA (Symbolbild)
Mittwochfrüh schnappte sich ein Mann in einer Trafik eine Stange Zigaretten und versetzte dem Trafikanen einen Faustschlag ins Gesicht.

Am Mittwoch gegen 5:30 Uhr betrat ein 42-jähriger Mann eine Trafik in Wien-Ottakring und forderte vom Trafikanten eine Packung Zigaretten. Nachdem der Geschäftsinhaber nicht reagierte, ging der “Kunde” hinter das Verkaufspult und schnappte sich eine Stange Zigaretten.

Der Trafikant wollte sie ihm wieder wegnehmen, worauf der Täter seinem Widersacher mit der Faust ins Gesicht schlug. Dann flüchtete der Mann. Wenig später konnte er angehalten und festgenommen werden.

>> News aus Wien

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Ottakring: Mann nach Zigarettenraub festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen