Ottakring: Ladendieb attackierte Polizisten

©vienna.at (Archiv)
Mit reichlich seltsamer "Beute" wollte sich ein Ladendieb am Donnerstagnachmittag in Wien-Ottakring aus dem Staub machen: Mit einem halben Grillhendl und einer Whiskeyflasche wollte der 27-Jährige den Supermarkt in der Sandleitengasse verlassen.

Der Feinspitz hatte jedoch Pech: Der Kaufhausdetektiv hielt ihn auf – und bis zum Eintreffen der Polizei fest. Als die Beamten den 27-Jährigen zur nächsten Polizeiinspektion bringen wollten, versuchte dieser zu flüchten und schlug auf die Polizisten ein.

Die Einsatzkräfte blieben jedoch unverletzt und brachten den Festgenommenen zur nächsten Wachstube.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 16. Bezirk
  • Ottakring: Ladendieb attackierte Polizisten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen