Opferstock-Diebe in Kirche in Wien-Floridsdorf festgenommen

In einer Kirche in Floridsdorf trieben Diebe ihr Unwesen
In einer Kirche in Floridsdorf trieben Diebe ihr Unwesen ©Bilderbox (Sujet)
Der Messner einer Pfarre in Wien-Floridsdorf berichtete der Polizei bereits seit Tagen von Opferstock-Diebstählen in seiner Kirche. Dem Gottesdiener waren zuletzt zwei auffällig wirkende Männer aufgefallen, die nahezu täglich die Kirche besucht hatten. Danach war er Opferstock leer.

Mehrere Polizeibeamte beobachteten daraufhin am Montagnachmittag gegen 13.00 Uhr das Gotteshaus in Floridsdorf – und tatsächlich kamen die beiden beschriebenen Männer.

Duo in Kirche in Floridsdorf gefasst

Der 32-jährige Zoltan A. und der 53-jährige Petrea B. wurden festgenommen. Bei der Durchsuchung der beiden in Floridsdorf gefassten Männer wurde speziell präpariertes Einbruchswerkzeug sichergestellt, so die Polizei.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Opferstock-Diebe in Kirche in Wien-Floridsdorf festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen