Online-Supermarkt gurkerl.at möchte 1.000 Mitarbeiter einstellen

Der gurkerl.at-CEO, Maurice Beurskens, zeigt mit den Daumen nach oben.
Der gurkerl.at-CEO, Maurice Beurskens, zeigt mit den Daumen nach oben. ©Philipp Lipiarski (Symbolbild)
1.000 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter möchte der Online-Supermarkt gurkerl.at 2022 einstellen.
gurkerl.at will Vormacht
gurkerl.at baut aus

Das Unternehmen mit aktuell 650 Beschäftigen wachse derzeit um 20 bis 30 Leute pro Woche, teilte die Firma mit. Der Großteil des Personals wird im Lager und in der Zustellung gesucht. 60 Prozent der Stellen würden im Fulfillment Center vergeben, 40 Prozent seien Boten-Jobs, hieß es auf APA-Nachfrage.

Gehalt von gurkerl.at-Boten

Im Fulfillment Center beim Wareneingang und in der Kommissionierung betragen die Einstiegsgehälter rund 1.600 Euro netto, Botinnen und Boten bei gurkerl.at verdienen inklusive Diäten und Trinkgeld rund 2.000 Euro netto im Monat.

Startschuss für gurkerl.at in Corona-Zeit

gurkerl.at startete während der Corona-Pandemie und legte einen rasanten Wachstumskurs hin. Zum Start im Dezember 2020 bestand das Team aus 200 Beschäftigen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Online-Supermarkt gurkerl.at möchte 1.000 Mitarbeiter einstellen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen