Oma wurde Halskette in Favoriten gestohlen

Halskettenraub in Wien-Favoriten
Halskettenraub in Wien-Favoriten ©Bilderbox/Symboldbild
Manche Leute schrecken vor nichts zurück. So wurde eine wehrlose 80-jährige Frau auf offener Straße in Favoriten beraubt.

Am Samstag, den 08.10.2011, um 10.10 Uhr befand sich die 80-jährige Frau auf dem Nachhauseweg, als ein unbekannter Mann sie in der Ada Christengasse in Favoriten im Laufschritt überholte und ihr von hinten die Kette vom Hals riss. Der Frau ging das zu schnell, sie konnte den Täter nicht an dem Übergriff hindern. Der Täter flüchtete mit der Kette zu Fuß in unbekannte Richtung. Die alte Dame wurde zum Glück nicht verletzt, erlitt aber einen großen Schrecken.

Der feige Täter aus Favoriten:

25-30 Jahre alter Mann, ca. 170 cm groß, normale Statur, dunkelhaarig mit brauner Jacke und blau-grauer Jeans bekleidet.

Das Landeskriminalamt Wien – Aussenstelle Süd hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Täterfahndung in Favoriten verlief bisher ohne Erfolg.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Oma wurde Halskette in Favoriten gestohlen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen