Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ölz bestätigt Interesse

Der Vorarlberger Großbäcker Ölz hat am Donnerstagabend gegenüber der APA sein grundsätzliches Interesse an einem Teilbereich von Ankerbrot bestätigt.

„Grundsätzlich ist Ölz daran interessiert, dass der Betrieb Anker einer österreichischen Lösung zugeführt wird. Im Rahmen dessen könnte sich Ölz vorstellen, einen kleinen Teil aus dem Industriegeschäft von Ankerbrot weiter zu führen“, erklärte Eigentümer und Geschäftsführer Helmut Ölz in einer Stellungnahme. Über „Zahlen und Details“ sei allerdings noch nicht gesprochen worden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wirtschaft
  • Ölz bestätigt Interesse
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.