Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Offsetdruckerei übernimmt Mäser-Areal

Die Offsetdruckerei Schwarzach GmbH hat das benachbarte Areal der insolvent gewordenen Firma Mäser gekauft. Über den Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Der Kaufvertrag wurde bereits letzte Woche unterschrieben, eine Zusage liegt seit längerer Zeit vor. Verkäuferin ist die LD-Leasing in Dornbirn, eine Tochter der Hypo-Vorarlberg.

„Die Übernahme des Mäser-Areals schafft für uns eine strategische Grundreserve“, so der Geschäftsführer der Offsetdruckerei Schwarzach, Ing. Eduard Fischer. Der Kauf sei Teil eines größeren Investitionsprogramms, in dessen Rahmen auch eine moderne Druck- und Kartonstanzmaschine angeschafft wurden.

Das erworbene Areal hat eine Gesamtfläche von 18.000 m2, 11.000 m2 sind Nutzfläche.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wirtschaft
  • Offsetdruckerei übernimmt Mäser-Areal
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.