Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

ÖVP-Politiker bei Überfall in Wien-Hernals schwer verletzt

Brutale Attacke auf einen ÖVP-Politiker
Brutale Attacke auf einen ÖVP-Politiker ©BilderBox.com (Sujet)
In der Nacht auf Karfreitag ist der Vizedirektor der politischen Akademie der ÖVP in Wien-Hernals brutal überfallen worden. Peter Danich wurde von zwei etwa 25-jährigen Männern niedergeschlagen und beraubt. Seine Hand wurde gebrochen.
ÖVP-Politikerin attackiert
Frauen-Raubserie in Favoriten

Dies berichtete die Tageszeitung “Österreich” – Polizeisprecher Roman Hahslinger bestätigte am Dienstag den Überfall.

Brutale Attacke in Hernals

Danich war gerade auf dem Weg nach Hause, als er an der Ecke Andergasse/Dornbacher Straße von den beiden Tätern von hinten niederrissen und mit Fäusten, einem Schlagring und Fußtritten traktiert wurde.

Danach raubten sie ihm Geldbörse und Mobiltelefon. “Er war halb bewusstlos, als die Täter von ihm abließen”, zitierte “Österreich” einen Freund von Danich. Die Räuber sind flüchtig.

ÖVP-Politiker erlitt Knochenbruch

Der ÖVP-Politiker schleppte sich blutüberströmt in eine Polizeiinspektion, wo die Beamten sofort Rettung und Notarzt riefen.

Im Wiener AKH wurde Danich auf dem Kopf genäht. Seine linke Hand war gebrochen.

Kein Zusammenhang mit Raubserie

Der Mann konnte mittlerweile in häusliche Pflege entlassen werden.

Ein Zusammenhang mit der Raubserie, der kürzlich eine Wahlhelferin des ÖVP-Spitzenkandidaten zur EU-Wahl, Othmar Karas, zum Opfer fiel, besteht laut Hahslinger nicht.

(apa/red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 17. Bezirk
  • ÖVP-Politiker bei Überfall in Wien-Hernals schwer verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen