ÖVP-Obmann Sebastian Kurz bei Servus TV: "Ich spreche aus, was ich mir denke"

ÖVP-Obmann Sebastian Kurz war zu Gast bei "Talk im Hangar-7".
ÖVP-Obmann Sebastian Kurz war zu Gast bei "Talk im Hangar-7". ©APA (Sujet)
ÖVP-Obmann Sebastian Kurz war am Donnerstagabend zu Gast im "Talk im Hangar-7, Wahl-Spezial" bei Servus TV. Er nutzte die Gelegenheit, um seine Positionen zu den Themen Sozialstaat, Integration und Migration sowie zum aktuellen Thema Nationalratswahlkampf und Strategie klar zu stellen.

Hier die wichtigsten Zitate von ÖVP-Obmann Sebastian Kurz in der Servus TV-Show “Talk im Hangar-7, Wahl-Spezial”.

Zum Thema Integration und Migration 

“Wir haben sehr, sehr viele Menschen, die über die Mittelmeerroute kommen, die auf der Suche nach einem besseren Leben sind. Das ist menschlich zu 100 Prozent verständlich, es kann sich aber so nicht ausgehen. Wir haben in Afrika derzeit eine Milliarde Menschen, in 20 Jahren werden es zwei Milliarden sein, Ende des Jahrhunderts sind es vier Milliarden. Das System, dass wir jeden aufnehmen, der zu uns kommen möchte, das wird einfach nicht funktionieren.”

Zum Thema Nationalratswahlkampf und Strategie

“Ein Politiker versucht nicht immer nur irgendetwas darzustellen oder etwas vorzugeben oder einen Eindruck zu erwecken. Ich bin in die Politik gegangen, weil ich etwas ändern möchte, und ich spreche das aus, was ich mir denke und für richtig erachte.”

Zum Thema Sozialstaat

“Wir haben ein System geschaffen in Europa, das dazu führt, dass nicht wir entscheiden, wer zu uns kommen darf, sondern die Schlepper.”

“Wenn wir den Sozialstaat aufrecht erhalten wollen, dann wird es notwendig sein, die Zuwanderung ins Sozialsystem zu beenden. Es ist rechtlich schon vieles möglich, wenn man möchte.”

“Es hat niemand davon gesprochen, dass die bedarfsorientierte Mindestsicherung in der Höhe für eine Einzelperson reduziert werden soll. Es gibt auch keinen Vorschlag von uns in diese Richtung.”

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Nationalratswahl
  • ÖVP-Obmann Sebastian Kurz bei Servus TV: "Ich spreche aus, was ich mir denke"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen