Österreichs Fed-Cup-Damen kämpfen gegen Abstieg

Österreichs Tennis-Damen müssen um den Fed-Cup-Klassenerhalt in der Europa-Afrika-Zone I bangen. Das ÖTV-Team stand am Freitagabend in Budapest bereits nach den Einzeln als Verlierer gegen Ungarn fest. Barbara Haas verlor gegen Reka-Luca Jani 5:7,2:6, im Anschluss gab Patricia Mayr-Achleitner gegen die Weltranglisten-28. Timea Babos beim Stand von 0:1 auf.


Österreich schloss damit den nur aus drei Teams bestehenden Pool A als Letzter ab und spielt damit am Samstag gegen Lettland gegen den Abstieg.

  • VIENNA.AT
  • Sport
  • Österreichs Fed-Cup-Damen kämpfen gegen Abstieg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen