Notarztwagen in Wien-Meidling mit zwei Pkw kollidiert

Der Rettungswagen blieb auf dem Dach liegen.
Der Rettungswagen blieb auf dem Dach liegen. ©APA/Ismail Goekmen
Ein spektakulärer Verkehrsunfall mit einem Notarztwagen hat sich am Donnerstagnachmittag in Wien-Meidling ereignet.

Das Fahrzeug, das mit Blaulicht und Folgetonhorn unterwegs war, kollidierte auf der Kreuzung Längenfeldgasse-Steinbauergasse mit gleich zwei PKW und kam anschließend auf dem Dach zu liegen, wie die Wiener Polizei mitteilte.

rettung2
rettung2

Bild: APA/Ismail Goekmen

Sieben Menschen wurden bei dem Unfall verletzt, die Schwere ihrer Verletzungen war vorerst nicht bekannt. Die Längenfeldgasse war am frühen Abend wegen Aufräumungsarbeiten in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Notarztwagen in Wien-Meidling mit zwei Pkw kollidiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen