Nostalgie-Wintermarkt am Riesenradplatz eröffnet

©Bilderbox
Inmitten der nostalgischen Kulisse des Riesenradplatzes eröffnet kommenden Samstag, 21.11.2009, ab 10.00 Uhr erstmals ein Wintermarkt, der mit seiner wahrhaft detailgetreuen Gestaltung völlig dem Motto "Wien um 1900" entspricht.

Nostalgisch kreierte Hütten bieten das passende Flair und mit alterehrwürdigem Kunsthandwerk, wie Glasbläser oder Holzschnitzer, sowie Altwiener Rezepturen aus Omas Küche, werden Besucher in das Wien der Jahrhundertwende versetzt.

Kinderfreundlich

Auch für Kinder bietet der Nostalgie-Wintermarkt ein besonderes Programm. Während sich die Eltern bei Punsch, Glühwein & Co aufwärmen, können die Sprösslinge jeweils Samstag und Sonntag bei diversen Kinderveranstaltungen selbst aktiv sein. Angefangen von Märchenerzählungen, bei denen die Kinder mitspielen können, über Zaubervorführungen, Kekse verzieren bis hin zu Bastelarbeiten und einer speziellen Kinderdisco wird alles geboten, was Kindern Spaß macht.

 Coca-Cola Weihnachtstruck

Auch der berühmte Coca-Cola Weihnachtsmann will sich diesen nostalgischen Wintermarkt nicht entgehen lassen und hat deshalb beschlossen dem Riesenradplatz einen Besuch abzustatten. Mit seinem hell erleuchteten Weihnachtstruck macht er am Samstag, den 21.11.2009 um 18.00 Uhr Halt und wird dabei nicht nur Kinderaugen zum Leuchten bringen, sondern den Riesenradplatz in außer- gewöhnliche Weihnachtsstimmung verzaubern.

Öffnungszeiten: 21.11.2009 bis 6.1.2010
Montag – Donnerstag 14.00 Uhr bis 22.00 Uhr,
Freitag 11.00 Uhr – 22.00 Uhr
Samstag und Sonntag 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr

 Quelle: RK

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Nostalgie-Wintermarkt am Riesenradplatz eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen