Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Nordsee eröffnete in Wiener Lugner City: Der Baumeister war live dabei

Ein Highlight für Fischliebhaber: NORDSEE eröffnete in der Lugner City.
Ein Highlight für Fischliebhaber: NORDSEE eröffnete in der Lugner City. ©NORDSEE/Sabine Klimpt
Am Samstag fand die große Eröffnung der NORDSEE Filiale in der Wiener Lugner City statt. Hausherr Richard Lugner und Geschäftsführer Alexander Pietsch stellten sich gemeinsam an den Grill.
NORDSEE in der Lugner City

Seit Samstag gibt es eine NORDSEE Filiale in der Wiener Lugner City. Die Eröffnung war ein perfekter Start für Fischliebhaber und Weihnachts-Shopper. Auch Hausherr Richard Lugner ließ sich das Ereignis nicht entgehen. Die Gäste wurde mit köstlichem norwegischen Lachsfilet verwöhnt.

Ab sofort bietet Europas Kompetenz- und Qualitätsführer in der Fisch-Systemgastronomie bietet im Obergeschoss der Lugner City im 15. Bezirk ein breites Angebot an Snacks zum Mitnehmen und maritimen Genuss im Restaurantbereich. Bis zum 14. Dezember gibt es zahlreiche attraktive Angebote  wie Alaska-Seelachsfilet gebacken 1+1 gratis sowie Backfisch-Baguettes 1+1 gratis.

Tolle Aktionen bei NORDSEE in der Lugner City

„Wir sind stolz auf unseren bereits sechzehnten Standort in Wien in der bestens frequentierten Lugner City. Ab sofort können sich alle Fischliebhaber während des Shoppens mit Köstlichkeiten von NORDSEE stärken“, so Alexander Pietsch, Geschäftsführer NORDSEE Österreich.

Erfreut über den neuen gastronomischen Zuwachs zeigte sich Hausherr Richard Lugner – nicht zuletzt, weil er selbst aus einer Wiener Fischerfamilie mit über 200 Jahren Tradition stammt: „Für die Lugner City ist NORDSEE eine tolle Aufwertung der Gastronomie für alle Altersgruppen. Ich selbst esse, wenn es mittags schnell gehen muss, am liebsten das NORDSEE Backfisch-Baguette. Im Übrigen genieße ich von Kindheit an Fisch. Meine Tante hatte noch eine Niederlassung am Zentralfischmarkt am Donaukanal!“

Snacken von 9 bis 23 Uhr bei NORDSEE

Die Filiale ist 63m2 groß mit Snackfenster und Restaurantbereich. Es wird auf ein maritimes Flair zum Wohlfühlen gesetzt. Ein besonderer Eyecatcher ist die überdimensionale hellblaue Krake, welche beim Betreten der Filiale sofort ins Auge fällt. Passend zum natürlichen Look im Vintage-Stil setzt NORDSEE in der Filiale auf Elemente aus Holz, die das Thema Nachhaltigkeit unterstreichen – ein sehr wichtiges Anliegen des Unternehmens.

Snacken, Shoppen und genießen. NORDSEE kümmert sich ab 9 Uhr morgens bis 23 Uhr nachts um ihre Gäste. Im gesamten stehen 26 Restaurant-Sitzplätze zur Verfügung.

Zum entspannten Genuss warmer Tellergerichte, wie dem knusprig gebackenen Zanderfilet mit Kartoffelsalat oder knackigen Salaten in der Tortilla-Bowl, das breite Snackangebot reicht von Klassikern wie dem Backfisch-Baguette bis hin zu Lachs-BBQ-Wrap, Fish & Chips und Matjes-Baguette. Für höchsten Kaffee-Genuss sorgen Fairtrade-zertifizierte Spezialitäten aus der Kaffeerösterei Alt Wien – es werden Kreationen von Espresso bis Café Latte serviert.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 15. Bezirk
  • Nordsee eröffnete in Wiener Lugner City: Der Baumeister war live dabei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen