NÖ: Steyler Missionare in Quarantäne

Es gibt einige bestätigte Covid-19-Erkrankungen.
Es gibt einige bestätigte Covid-19-Erkrankungen. ©APA/HANS PUNZ
Nach Angaben des Ordens ist die Gemeinschaft der Steyler Missionare in St. Gabriel in Maria Enzersdorf in Quarantäne. Es gebe einige bestätigte Covid-19-Erkrankungen.

Die Gemeinschaft der Steyler Missionare in St. Gabriel in Maria Enzersdorf (Bezirk Mödling) ist nach Angaben des Ordens seit Samstag in Corona-Quarantäne. Es lägen einige bestätigte Erkrankungen von Patres und Brüdern vor, berichtete "Kathpress" am Montag.

Vorerst keine öffentlichen Gottesdienste in der Heilig-Geist-Kirche

Demnach wurde eine behördliche Quarantäne über alle Bewohner des Missionshauses verhängt. Nach einem Test-Screening lägen noch nicht alle Ergebnisse vor.

Aufgrund der Quarantäne-Maßnahmen finden vorerst keine öffentlichen Gottesdienste in der Heilig-Geist-Kirche von St. Gabriel statt. Alle seelsorgerischen und sonstigen Verpflichtungen der Steyler Missionare sind laut "Kathpress" auf unbestimmte Zeit abgesagt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • NÖ: Steyler Missionare in Quarantäne
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen