NÖ: Neu eingerichtetes Bildungszentrum in Purkersdorf eröffnet

Das Bildungszentrum-Purkersdorf bietet zahlreiche Angebote.
Das Bildungszentrum-Purkersdorf bietet zahlreiche Angebote. ©Pixelio/Kurt Michel
Am Freitag hat der niederösterreichische Landeshauptmann Erwin Pröll das neue Bildungszentrum in Purkersdorf eröffnet. Im Zentrum sollen heimische Talente gefördert werden.

“Es ist unsere Philosophie, Bildungsmöglichkeiten anzubieten, die alle Talente des Landes zur Entfaltung bringen, damit aus diesen Talenten eines Tages Patente werden und wir gegen die nationale sowie auch gegen die internationale Konkurrenz bestehen können”, sagte der Landeshauptmann im Rahmen der Eröffnung.

Vielfältiges Angebot im Zentrum Purkersdorf

Das neue Bildungszentrum wurde auf einem rund 1.400 Quadratmeter großen Areal errichtet. Das Gebäude zählt fünf Geschoße bzw. weist eine Nutzfläche von rund 3.000 Quadratmetern auf und beherbergt die Bildungseinrichtungen Sonderpädagogisches Zentrum, Stadtbibliothek, Musikschule und Volkshochschule. Die Bauzeit des neuen Bildungszentrums erstreckte sich von Mai 2011 bis November 2012, die Kosten beliefen sich auf rund 6,3 Millionen Euro.

  • VIENNA.AT
  • Niederösterreich
  • NÖ: Neu eingerichtetes Bildungszentrum in Purkersdorf eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen