Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

NÖ: Drei Corona-Fälle in schulischer Nachmittagsbetreuung

60 Kinder mussten abgesondert werden.
60 Kinder mussten abgesondert werden. ©APA/HELMUT FOHRINGER
In Niederösterreich gab es drei Corona-Fälle in einer schulischen Nachmittagsbetreuung. 60 Kinder wurden abgesondert.

In Altlengbach (Bezirk St. Pölten) sind drei Mitarbeiterinnen der in Kooperation mit einem Verein organisierten schulischen Nachmittagsbetreuung sowie der Krabbelstube an Covid-19 erkrankt. 60 Kinder wurden nach Angaben von Vizebürgermeister Daniel Kosak (ÖVP) abgesondert. Das gesamte Lehrpersonal sowie die Mitarbeiter der Gemeinde seien ebenfalls Coronatestungen unterzogen worden. Dabei sei kein weiterer positiver Befund aufgetaucht, sagte Kosak am Mittwoch auf Anfrage.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • NÖ: Drei Corona-Fälle in schulischer Nachmittagsbetreuung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen