NÖ: Baustellengerüst drohte wegen Sturm einzustürzen

Das Baustellengerüst drohte einzustürzen.
Das Baustellengerüst drohte einzustürzen. ©Laura Martin
Aufgrund eines Sturms drohten in Maria Enzersdorf (Bezirk Mödling) am Samstag Teile eines Baustellengerüsts abzustürzen.

Die Feuerwehr musste mit einem Hubrettungsfahrzeug ausrücken, hieß es in einer Aussendung. Das Gerüst wurde teilweise demontiert, andere Bauteile wurden zusätzlich gesichert. Der Einsatz mit sechs Fahrzeugen war nach einer Stunde erledigt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • NÖ: Baustellengerüst drohte wegen Sturm einzustürzen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen