NÖ: Anstieg bei Corona-Clustern in Justizanstalten

Zuwachs bei den Infektionsfällen in Justizanstalten.
Zuwachs bei den Infektionsfällen in Justizanstalten. ©APA/HANS KLAUS TECHT
Die Corona-Cluster in zwei niederösterreichischen Justizanstalten sind am Freitag erneut gewachsen.

In Hirtenberg (Bezirk Baden) wurden nach Angaben aus dem Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) 47 Fälle verzeichnet (plus acht), am Standort Sonnberg (Bezirk Hollabrunn) waren es 46 (plus zwei). 35 Infektionen gab es in der Erstaufnahmestelle Traiskirchen (Bezirk Baden).

30 positive Tests, um drei weniger als am Vortag, wurden in einem Wohnheim im Bezirk Hollabrunn gezählt. Zwölf neue Fälle sind im Bezirk Amstetten im Zusammenhang mit einer Produktionsfirma aufgetaucht.

Aktuelles zum Thema Corona

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • NÖ: Anstieg bei Corona-Clustern in Justizanstalten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen