Neunjähriger Bub in U4-Station Hietzing zwischen Bahnsteig und U-Bahn gerutscht

In einer U4-Station kam es zu einem gefährlichen Zwischenfall
In einer U4-Station kam es zu einem gefährlichen Zwischenfall ©Wiener Linien/Johannes Zinner (Sujet)
Wie nun bekannt wurde, kam es am Sonntag zu einem gefährlichem Zwischenfall in der U4-Station Hietzing. Der Vater eines Neunjährigen berichtete, dass sein Sohn beim Einsteigen in die U-Bahn zwischen Garnitur und U-Bahn-Steig gefallen sein soll.

Ein besorgter Vater meldete mit einiger Verspätung, die vermutlich auf den Schock durch das Ereignis in der U4 zurückzuführen ist, was seinem Sohn am Sonntag in der Station Hietzing geschah: Der Bub rutschte bis zur Brust in den Spalt zwischen Bahnsteig und U-Bahn-Garnitur.

Gefährlich großer Spalt in der U4-Station Hietzing

Fahrgäste hätten ihn sofort und rechtzeitig vor dem Abfahren des Zuges herausgezogen. “Der Spalt dort ist zu groß”, meinte der Vater. Bei den Wiener Linien wies man auf die bauliche Gegebenheit der Station hin.Der Vorfall habe sich gegen 17.30 Uhr ereignet, erzählte der Mann. Sein neunjähriger, 1,48 Meter große Sohn habe dabei Prellungen und Blessuren abbekommen.

Da der herausgezogene Bub mit seinen Begleitern – anderen Kindern und Erwachsenen – mit der Garnitur wegfuhr und man auch geschockt war, habe man nicht sofort Bericht erstattet. Der Vater forderte einen Umbau der Station.

Wiener Linien beziehen zu dem Vorfall Stellung

“Die Station liegt in einem Bogen”, erläuterte Dominik Gries, Pressesprecher der Wiener Linien über die betroffene U4-Station. “Beim Bau neuer Stationen versuchen wir das zu vermeiden.” Leuchten würden zusätzlich auf den Spalt aufmerksam machen. Es gebe aber keine Berichte über ähnliche Vorfälle.

Laut Gries “muss man sich keine Sorgen machen, der Fahrer sieht den Bereich auf den Monitoren”. Bei solchen Zwischenfällen sei es generell ratsam, gleich den Fahrer zu verständigen oder über die Notrufeinrichtung Unterstützung anzufordern, rät Gries nach dem Zwischenfall in der U4.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 13. Bezirk
  • Neunjähriger Bub in U4-Station Hietzing zwischen Bahnsteig und U-Bahn gerutscht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen