Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Neues Pilates-Studio eröffnet in Wien

Ein neues Studio in der Severingasse setzt es sich zur Aufgabe, die ursprüngliche Klarheit der Trainingsmethode Pilates, an seine Besucher zu vermitteln. Tag der offenen Tür: Samstag, 14. März.

„Es ist der Geist, der sich den Körper formt.” Mit diesem Schiller-Zitat brachte Joseph H. Pilates (1880-1967)
seine Philosophie auf den Punkt.

Das neue Pilatesstudio in der Severingasse im 9. Bezirk ist die internationale Basis und das offizielle Ausbildungszentrum von Pilates System Europe®. Basierend auf den klassischen Pilatesschulen wurde dieses System in Zusammenarbeit mit Osteopathen und Physiotherapeuten in langjähriger Praxis und nach aktuellen physiologischen Erkenntnissen entwickelt. Die neue Trainingsmethode entspricht den Richtlinien und Standards der internationalen Pilates Method Alliance (USA).

Im Angebot des neues Studios unter der Leitung von Anna Schrefl stehen sowohl Mat-Gruppenstunden (Übungsprogramm am Boden mit Matten) als auch Einzel- und Doppelstunden an den speziellen Pilatesgeräten. Ergänzend bietet das Studio wöchentlich eine Yoga- und eine Feldenkrais-Stunde an.

Was ist eigentlich Pilates?
Pilates ist ein ganzheitliches Bewegungskonzept und richtet sich sowohl an Jung und Alt,
als auch an Körperbewusste, die einfach an ihrer Haltung arbeiten möchten, aber natürlich auch an alle Sport- und Fitnessbegeisterte. Für Frauen nach einer Schwangerschaft ist Pilates das ideale Rückbildungstraining und für Workaholics, die viel vorm Computer sitzen, ein guter körperlicher Ausgleich. Auch immer mehr Ärzte empfehlen Pilates-Übungsprogramme bei Verletzungen oder Gebrechen, wie z.B. bei Skoliosen, Rückenschmerzen, Nackenbeschwerden, Knieverletzungen etc. Die Basis von Pilates bildet dabei die Arbeit am „Zentrum” – dem so genannten „Powerhouse” (Bauch-, Beckenboden-, Gesäß- und unterer Rückenbereich). Immer wiederkehrende Bewegungsabläufe in den unterschiedlichen Positionen sowie die Qualität der Bewegungsausführung machen Pilates zu einem dynamischen Workout, das den gesamten Körper trainiert und den Energiefluss stimuliert.

Der Eintritt ist frei!

Geplantes Programm:
10.30 – 11.30: Pilates Intro mit Anna Schrefl
12.00 – 13.00 Yoga Intro mit Maria Langer
13.15 Kurze Einführung in die Pilates Methode
14.00 – 15.00 Pilates Intro mit Cora Hiebinger
15.30 – 16.30 Feldenkrais Intro mit Sascha Krausneker
17.00 – 18.00 Pilates Intro mit Götz von der Heyden
18.15 Kurze Einführung in die Pilates Methode

Für die Teilnahme an den Introstunden ist aufgrund beschränkter Teilnehmerzahl eine Voranmeldung erforderlich:
Tel.: 01-890 03 62  oder per E-mail an office@pilatessystem.eu

Adresse: 1090 Wien, Severingasse 1/6 (Ecke Spitalgasse)

Severingasse 1, 1090 Wien, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 9. Bezirk
  • Neues Pilates-Studio eröffnet in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen