Neues Pflegewohnhaus in Simmering eröffnet

Das ist das neue Pflegewohnheim in Simmering
Das ist das neue Pflegewohnheim in Simmering ©Alexandra Lechner/KAV
Die Geriatriereform schreitet voran, und am Donnerstag hat das bereits dritte Pflegewohnhaus mit sozialmedizinischer Betreuung eröffnet.

Gesundheits- und Sozialstadträtin Sonja Wehsely eröffnete heute gemeinsam mit Bezirksvorsteherin Renate Angerer, Roland Paukner, Direktor der Pflegewohnhäuser und Geriatriezentren der Stadt Wien, sowie Peter Hacker, Geschäftsführer des Fonds Soziales Wien (FSW) das neue Pflegewohnhaus. “Das neue Pflegewohnhaus Simmering ist der nächste Schritt auf dem Weg zur neuen Pflegelandschaft in Wien. Damit werden regional über Wien verteilt hochqualitative Pflegeplätze geschaffen. Bis 2015 wird es in Wien über 10.000 Pflegeplätze geben. Die Stadt sorgt so dafür, dass pflege- und betreuungsbedürftige WienerInnen, Pflege mit Herz in modernen und freundlichen Häusern bekommen”, erklärte Wehsely im Rahmen der Eröffnungsfeier.

Modernes Ambiente in Simmering

Das neue Pflegewohnhaus Simmering ist jetzt neue Heimat für 348 pflege- und betreuungsbedürftige Senioren. Neben den pflegerischen, medizinischen und therapeutischen Betreuungsqualitäten in der Langzeitpflege bietet das neue Haus auch zwei Wohnbereiche speziell für an Demenz erkrankte Menschen und Urlaubsbetreuungsplätze an. “Zusätzlich wird unser Angebot durch eine Vielzahl an Therapiemöglichkeiten ergänzt. Die Lebensqualität unserer Bewohnerinnen und Bewohner ist uns ein großes Anliegen”, betont Paukner. Zudem ist ein Tageszentrum für 50 Seniorinnen und Senioren angeschlossen. Es ist für eine soziale, unterhaltsame Tagesgestaltung konzipiert.

Weite Räume und viel soziale Kontakte

Die Aufenthaltsbereiche im neuen Pflegewohnheim in Simmering dienen als Treffpunkte für die Begegnung und ein reges Sozialleben. Hier finden gemeinsame Mahlzeiten, Kaffeerunden, Spiele-Nachmittage, Fernsehabende oder Feiern statt. Architektonisch sind die Räume so konzipiert, dass sie alle Sinne der Bewohner anregen.

Das neue Pflegewohnhaus in Simmering liegt in unmittelbarer Nähe zur barrierefreien U-Bahnlinie 3 am Enkplatz im historischen Ortskern und ist damit für Besucher und Mitarbeiter sehr leicht zu erreichen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 11. Bezirk
  • Neues Pflegewohnhaus in Simmering eröffnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen