Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

NEOS veröffentlichen Einahmen und Ausgaben im Wahlkampf

Einnahmen und Ausgaben werden im Zweiwochenrhytmus aktualisiert.
Einnahmen und Ausgaben werden im Zweiwochenrhytmus aktualisiert. ©APA/ROLAND SCHLAGER
Am Mittwoch haben die NEOS ihre Wahlkampfausgaben und -einnahmen von 1. Juni bis 6. August offengelegt. Im Zweiwochenrhythmus sollen die Daten aktulisiert werden.

Die NEOS haben am Mittwoch ihre Wahlkampfausgaben und -einnahmen von 1. Juni bis 6. August 2019 veröffentlicht. 465.033 Euro flossen demnach bisher in Marketing, Kommunikation, Organisation, Personal und "Grassroots Campaigning", war unter www.neos.eu/transparenz abrufbar. Eingenommen wurden im selben Zeitraum 468.718 Euro.

Grüne legen ab 19. August Wahlkampfkosten offen

Das aktuelle Wahlkampfbudget soll nun im Zweiwochenrhythmus öffentlich aktualisiert werden. Man mache dies als einzige Partei, erklärte Generalsekretär Nick Donig in einer Aussendung. Allerdings werden auch die Grünen bald damit anfangen: Ab 19. August werde man mit der ebenfalls zweiwöchentlichen Offenlegung beginnen, sagte eine Sprecherin auf APA-Anfrage.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Nationalratswahl
  • NEOS veröffentlichen Einahmen und Ausgaben im Wahlkampf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen