Nächtliche Schlägerei in einem Lokal in Wien-Josefstadt

Ein 18-Jähriger hat am Samstag zwei Männer verletzt.
Ein 18-Jähriger hat am Samstag zwei Männer verletzt. ©dpa (Symbolbild)
Ein 18-Jähriger hat in der Nacht auf Samstag in einem Lokal in Wien-Josefstadt zwei Männer attackiert. Neben zwei Verletzten gebe es auch einen beträchtlichen Sachschaden, heißt es von der Polizei, denn auch ein Teil der Bareinrichtung wurde beschädigt.

Zu Körperverletzung und Sachbeschädigung ist es am Samstag um 02.40 Uhr in einem Lokal in der Lederergasse gekommen, nachdem ein 18-Jähriger mit zwei Männern in Streit geraten war.

Streit in Wiener Lokale endet in Schlägerei

Aus der verbalen Auseinandersetzung wurde rasch eine handfeste Schlägerei, bei der der 18-Jährige beide Kontrahenten verletzte. Diese lehnten es jedoch ab, dass die Rettung gerufen wurde.

Im Zuge der Schlägerei beschädigte der 18-Jährige auch Teile der Bareinrichtung. Er wurde auf freiem Fuß angezeigt.

>> Zurück zur Startseite von VIENNA.at

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 8. Bezirk
  • Nächtliche Schlägerei in einem Lokal in Wien-Josefstadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen