Nächtliche Baustelle auf der Gumpendorfer Straße in Wien

Auf der unteren Gumpendorfer Straße wird gebaut.
Auf der unteren Gumpendorfer Straße wird gebaut. ©APA
Von Dienstagabend bis Donnerstagfrüh gibt es beim untersten Teil der Gumpendorferstraße eine Baustelle. Gebaut wird nur nachts, untertags ist der Verkehr nicht betroffen.

Am Dienstag, dem 31. August 2021, beginnt die Stadt Wien in der Gumpendorfer Straße zwischen Getreidemarkt und Johanna-Dohnal-Platz in Wien-Mariahilf mit der Instandsetzung von Künetten. Die Arbeiten erfolgen nachts. Der Verkehr wird wechselweise durch den Baustellenbereich geschleust. Tagsüber kommt es zu keinen Einschränkungen.

  • Baubeginn: 31. August 2021, 20 Uhr
  • Geplantes Bauende: 2. September 2021, 5 Uhr

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Nächtliche Baustelle auf der Gumpendorfer Straße in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen