Nadal im US-Open-Halbfinale gegen Del Potro

Der Spanier steht im Halbfinale
Der Spanier steht im Halbfinale ©APA (epa)
Rafael Nadal hat nach einer 36-stündigen Regenpause die Viertelfinal-Fortsetzung gegen den Chilenen Fernando Gonzalez gewonnen und das Halbfinale der US Tennis-Open erreicht. Der Spanier machte am Samstag kurzen Prozess und siegte in dem am Donnerstagsabend bei eigener 3:2-Führung im Tiebreak des zweiten Satzes unterbrochenen Match, ohne ein Spiel abzugeben, mit 7:6 (4),7:6 (2),6:0.

In der Vorschlussrunde, die wegen des im Regen von New York komplett ausgefallenen Freitags erst am Sonntag ausgetragen wird, trifft die neue Nummer zwei der Weltrangliste auf den Argentinier Juan Martin del Potro. Von den bisher sechs Vergleichen mit dem Bezwinger von Jürgen Melzer und Daniel Köllerer hat Nadal vier gewonnen.

  • VIENNA.AT
  • Tennis
  • Nadal im US-Open-Halbfinale gegen Del Potro
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen