Nach Unfall mit anderem Auto gegen Lichtmast gefahren: Frau verletzt

Eine Frau verletzte sich bei dem Unfall in der Donaustadt.
Eine Frau verletzte sich bei dem Unfall in der Donaustadt. ©apa (Sujet)
Am Freitag ereignete sich in Wien-Donaustadt ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Anschließend prallte eine Lenkerin auch noch gegen einen Lichtmasten, wobei sie verletzt wurde.

Im Kreuzungsbereich der Erzherzog-Karl-Straße und der Murmanngasse kam es gegen 11.30 Uhr zu dem Unfall mit zwei Fahrzeugen. In Folge des Zusammenstoßes versuchte eine 39-jährige Lenkerin ihr Fahrzeug unter Kontrolle zu bringen und kollidierte mit einem Lichtmast. Sie erlitt Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Nach Unfall mit anderem Auto gegen Lichtmast gefahren: Frau verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen