AA

Nach Raub mit Messer in Wien-Floridsdorf: Täter flüchtig

Den Tätern gelang die Flucht.
Den Tätern gelang die Flucht. ©APA/LUKAS HUTER
Am Dienstag kam es zu einem Raubüberfall in einem Geschäft in der Frömmlgasse in Wien-Floridsdorf. Dabei wurde ein Mitarbeiter verletzt, die Täter konnten flüchten.

Gegen 13.30 Uhr beraten zwei noch unbekannte, maskierte Täter einen Second-Hand-Laden in der Frömmlgasse in Wien-Floridsdorf. Die beiden forderten Bargeld und verletzten einen 48-jährigen Mitarbeiter. Dieser erlitt eine Schnittverletzung an der rechten Hand.

Wien-Floridsdorf: Täter konnten flüchten

Anschließend gelang den Tätern die Flucht mit der Beute in unbekannter Höhe. Die Ermittlungen laufen.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 21. Bezirk
  • Nach Raub mit Messer in Wien-Floridsdorf: Täter flüchtig
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen