Nach Akademikerball-Demos in Wien wird gegen 500 Personen ermittelt

Die Ermittlungen nach den Demos gegen den Akademikerball sind noch nicht abgeschlossen.
Die Ermittlungen nach den Demos gegen den Akademikerball sind noch nicht abgeschlossen. ©APA
Gegen rund 500 unbekannte Täter wird laut Angaben der Staatsanwaltschaft Wien nach den Ausschreitungen bei den Demonstrationen gegen den Akademikerball ermittelt.
Live-Ticker zum Nachlesen
Demonstrant weiter in U-Haft
Demonstrant angeklagt
Ausschreitungen bei Demos

Es gebe “umfangreiche Erhebungen, um die Täter auszuforschen”, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft laut “standard.at”. Sobald einzelne Verdächtige ausgeforscht sind, werde man prüfen, ob man ihnen über den Landfriedensbruch hinaus auch noch konkrete Einzeldelikte wie beispielsweise Sachbeschädigung zuordnen kann, hieß es.

Demonstranten wird Landfriedensbruch vorgeworfen

Bereits am Dienstag war bekannt geworden, dass die Staatsanwaltschaft Wien einen deutschen Aktivisten anklagt, der seit den Protesten in Untersuchungshaft sitzt. Ihm wird Landfriedensbruch, schwere Körperverletzung und schwere Sachbeschädigung vorgeworfen. (APA)

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Nach Akademikerball-Demos in Wien wird gegen 500 Personen ermittelt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen