Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mutter überfahren: Waisen-Kätzchen landete im Tierschutzhaus Vösendorf

Die kleine Simba wurde gerettet, nachdem die Katzenmutter tödlich verunglückt war
Die kleine Simba wurde gerettet, nachdem die Katzenmutter tödlich verunglückt war ©WTV
Ein blutjunges Kätzchen wird aktuell im Tierschutzhaus Vösendorf von Tierschutz Austria aufgezogen. Das Katzenmädchen wurde neben seiner toten Mutter geborgen und wird nun aufgepäppelt.
Tiervermittlung geht wieder in Vollbetrieb

Das nur wenige Tage alte Katzenkind wurde laut Tierschutz Austria (TSA, ehemals Wiener Tierschutzverein) von einer Passantin in Vösendorf (Bezirk Mödling, Niederösterreich) zusammen mit seiner Mutter auf der Straße entdeckt. Das erwachsende Tier fiel leider dem Straßenverkehr zum Opfer.

Glück im Unglück: Kätzchen Simba erhielt rasche Hilfe

So wurde das miauende Waisenkind ins Tierschutzhaus Vösendorf gebracht, wo es nach einer Untersuchung rasch an eine dem Haus nahe stehende, private Pflegestelle übergeben werden konnte, die Erfahrung mit der Aufzucht junger Katzen hat. Dort wird sie nun rund um die Uhr betreut und aufgepäppelt. Auch über ein neues Heim für das Kätzchen muss sich TSA keine Gedanken mehr machen. Denn Simba hatte Glück im Unglück und darf dauerhaft bei der Pflegestelle wohnen bleiben.

Über Tierschutz Austria

Tierschutz Austria ist der neue Name es Wiener Tierschutzvereins. Tierschutz Austria (TSA) ist erste Anlaufstelle für tierische Notfälle und bringt bald 175 Jahre Expertise in Sachen Tierhaltung und Tierpflege mit, bietet praktische Hilfe für Haus-, Wild- und Nutztiere (erstklassige Versorgung, Pflege und Vermittlung).

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Mutter überfahren: Waisen-Kätzchen landete im Tierschutzhaus Vösendorf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen