Mutmaßlicher Steuerbetrüger von Zielfahndern in Wien festgenommen

Wiener Zielfahnder hatten einen Steuersünder im Visier.
Wiener Zielfahnder hatten einen Steuersünder im Visier. ©APA
Knapp zwei Millionen Euro an Steuern soll ein serbischer Staatsbürger in Deutschland hinterzogen haben. Zielfahndet des Landeskriminalamts Wien haben ihn am Dienstag, den 20. Jänner 2015, festgenommen.
"Crime Map Vienna"

“Nach umfangreicher Ermittlungstätigkeit konnten Zielfahnder des Landeskriminalamtes Wien einen mit europäischem Haftbefehl gesuchten mutmaßlichen Steuerhinterzieher ausforschen”, meldet die Polizei am Dienstag einen erneuten Erfolg der LKA-Zielfahnder.

Mutmaßlicher Steuerhinterzieher festgenommen

Der 49-jährige Serbe wird von deutschen Behörden verdächtigt, im Zeitraum von 2009 bis 2011 knapp zwei Millionen Euro hinterzogen zu haben. Der verdächtige wurde am Dienstag gegen 06:00 Uhr an seiner Wohnadresse in Wien von den Kriminalbeamten festgenommen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Mutmaßlicher Steuerbetrüger von Zielfahndern in Wien festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen