AA

Mutmaßlicher Ladendieb schlug Polizisten in den Bauch

Der 45-Jährige wurde festgenommen.
Der 45-Jährige wurde festgenommen. ©APA/BARBARA GINDL
Am Mittwoch wurde die Polizei zu einem mutmaßlichen Ladendiebstahl nach Wien-Donaustadt gerufen. Der mutmaßliche Dieb verhielt sich sehr aggressiv gegenüber den Beamten.

Gegen 17.45 Uhr wurden Beamte wegen einen mutmaßlichen Ladendiebs zu einer Tankstelle in Wien-Donaustadt gerufen. Ein augenscheinlich stark alkohlisierter Mann verhielt sich den Polizisten gegenüber aggressiv. Der 45-Jährige schlug den Beamten unvermittelt mit der Faust in den Bauch. Daraufhin wurde er festgenommen. Im Zuge der Festnahme verletzte sich ein Polizist im Ellenbogen- und Kniebereich, sodass er in einem Spital behandelt werden musste.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 22. Bezirk
  • Mutmaßlicher Ladendieb schlug Polizisten in den Bauch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen