Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mutmaßlicher Ladendieb attackierte Wiener Polizisten

Der 44-jährige Slowake wurde festgenommen.
Der 44-jährige Slowake wurde festgenommen. ©pixabay.com
Auf der Mariahilfer Straße wurde am Montag ein Polizist verletzt, als er einen mutmaßlichen Ladendieb zur Rede stellte. Der Mann wurde festgenommen.

Ein Streifenpolizist wurde am Montagnachmittag auf der Wiener Mariahilfer Straße Zeuge, wie ein Kaufhaus-Detektiv und ein mutmaßlicher Ladendieb in ein Handgemenge verwickelt waren. Der Beschuldigte, der anscheinend Alkohol geklaut hat, konnte vorerst beruhigt werden.

Dieb ging auf Polizisten los

Nach einiger Zeit attackierte der 44-Jährige jedoch auch noch den Polizisten und verletzte ihn im Gesicht und am Schienbein. Der Slowake wurde festgenommen, der Polizist konnte seinen Dienst nicht fortsetzen.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 6. Bezirk
  • Mutmaßlicher Ladendieb attackierte Wiener Polizisten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen