Mutmaßlicher Drogenhandel: Festnahme am Wiener Praterstern

Der 28-Jährige wurde am Wiener Praterstern festgenommen.
Der 28-Jährige wurde am Wiener Praterstern festgenommen. ©APA/BARBARA GINDL
Am Mittwochfrüh konnte ein 28-Jähriger am Wiener Praterstern festgenommen werden. Es bestand der Verdacht des Suchtmittelhandels.

Gegen 5 Uhr früh konnten Beamte einen 28-Jährigen am Praterstern festnehmen. Es bestand der Verdacht des Suchtmittelhandels. Der
Tatverdächtige soll zwei Kugeln mit Heroin (1,4 Gramm) an einen 50-jährigen Abnehmer um 40 Euro verkauft haben. Es bestand außerdem der Verdacht, dass der 28-Jährige bei der Anhaltung weitere Drogen verschluckt haben könnte. Deshalb wurde er ins Spital gebracht. Beim Röntgen wurden acht Fremdkörper (vermutlich Suchtmittelkugeln) im Körper wahrgenommen. Der 28-Jährige wurde in die Justizanstalt gebracht.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 2. Bezirk
  • Mutmaßlicher Drogenhandel: Festnahme am Wiener Praterstern
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen