Mutmaßlicher Drogendealer in Wien-Brigittenau festgenommen

Zwei Personen wurden am Donnerstagabend festgenommen.
Zwei Personen wurden am Donnerstagabend festgenommen. ©APA (Symbolbild)
In der Nähe der U-Bahnstation Jägerstraße sind Polizisten am Donnerstagabend Zeugen eines Suchtgifthandels geworden. Der mutmaßliche Dealer (30) und sein 40-jähriger Kunde wurden festgenommen.

Polizeibeamte der EGS (Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität) schritten sofort ein, als sie in Wien-Brigittenau beobachteten, wie Kokain verkauft wurde. Der 30-jährige Tatverdächtige und sein Kunde wurden festgenommen. Der Beschuldigte befindet sich in Haft, der Käufer wurde auf freiem Fuß angezeigt. Mehrere Gramm Kokain wurden sichergestellt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Mutmaßlicher Drogendealer in Wien-Brigittenau festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen