Mutmaßlicher Drogendealer in Wien 20 festgenommen

Der Mann soll Kokain und Heroin verkauft haben.
Der Mann soll Kokain und Heroin verkauft haben. ©APA
Ein mutmaßlicher Drogendealer konnte bereits im Februar in Wien-Brigittenau festgenommen werden.

Bereits am 10. Februar wurde ein 27-jähriger Mann aus Kamerun von der Polizei Wien in Wien-Brigittenau festgenommen. Er steht im Verdacht seit mindestens zwei Jahren mit Heroin und Kokain zu dealen. Die Festnahme erfolgte auf offener Straße, als der 27-Jährige auf frischer Tat beim Verkauf von Heroin und Kokain erwischt worden war. Bei dem Mann wurden geringe Mengen beider Suchtmittel sichergestellt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Mutmaßlicher Drogendealer in Wien 20 festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen