Mutmaßlicher Drogendealer in der Brigittenau verhaftet

Eine Personenkontrolle führte zur Festnahme.
Eine Personenkontrolle führte zur Festnahme. ©APA (Sybolfoto)
Auffällige Schluckbewegungen während einer Personenkontrolle erschienen den Beamten sofort verdächtig. Der Mann wurde erst in ein Spital, dann in die Justizanstalt Josefstadt gebracht.

Am Mittwoch, gegen 15:20 Uhr, führten Beamte der Bereitschaftseinheit eine Personenkontrolle am Handelskai durch. Sofort führte der Angehaltene auffallende Schluckbewegungen durch.Da der dringende Verdacht bestand, dass der 28-Jährige Suchtmittelkugeln verschluckt hatte, wurde er in ein Spital gebracht. Nach der Untersuchung wurde der Beschuldigte in die Justizanstalt Josefstadt eingeliefert und nach dem Suchtmittelgesetz angezeigt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 20. Bezirk
  • Mutmaßlicher Drogendealer in der Brigittenau verhaftet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen