Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mutmaßlicher Dealer in Wien-Meidling festgenommen

Der Mann wurde festgenommen.
Der Mann wurde festgenommen. ©APA
Ein 21-Jähriger wurde gestern in Wien-Meidling festgenommen, weil bei ihm eine größere Menge Cannabis gefunden wurde. Der Mann wehrte sich bei seiner Festnahme massiv.

Die Wiener Polizei bemerkte am Dienstagmittag bei einer Fahrzeugkontrolle in Wien-Meidling 180 Gramm Cannabis sowie eine Suchtmittelwaage im Inneren des Autos. Der Lenker, ein 21-jähriger Österreicher, versuchte vor den Beamten zu Fuß zu flüchten, konnte aber schnell eingeholt werden.

Mann ohne Führerschein unterwegs

Der 21-Jährige besaß keinen Führerschein und wurde bereits polizeilich gesucht. Während der Festnahme versuchte der Betroffene mehrmals, die Beamten zu beißen. Der junge Mann wurde nach der Vernehmung der Justiz übergeben.

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Mutmaßlicher Dealer in Wien-Meidling festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen