Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Mutmaßlicher Betrüger in Wien-Meidling festgenommen

Der Mann wurde festgenommen.
Der Mann wurde festgenommen. ©APA/Barbara Gindl
In den frühen Morgenstunden konnte am Dienstag ein mutmaßlicher Betrüger festgenommen werden. Gegen den 37-jährigen Tatverdächtigen wurde bereits seit längerem ermittelt.

Nach umfangreichen Ermittlungen konnten Zielfahnder des LKA Wien am Dienstag gegen 5.35 Uhr einen 37-jährigen Tatverdächtigen festnehmen. Der ungarische Staatsbürger wurde wegen schweren Betrugs von ungarischen Gerichten gesucht.

Tatverdächtiger verursachte 101.000 Euro Schaden

2006 soll er bereits gemeinsam mit Komplizen mehrere Firmen unter Anwendung gefälschter Urkunden Darlehensverträge abgeschlossen haben. Dadurch war ein Schaden von 101.000 Euro entstanden. Außerdem besteht eine offene Haftstrafe von einem Jahr und acht Monaten.

Der Festgenommene wurde in eine Justizanstalt gebracht. Er soll von dort aus nach Ungarn ausgeliefert werden.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 12. Bezirk
  • Mutmaßlicher Betrüger in Wien-Meidling festgenommen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen