Mutmaßliche Einbrecher in Wien-Landstraße gefasst

Auch Einbruchswerkzeug wurde gefunden.
Auch Einbruchswerkzeug wurde gefunden. ©LPD Wien
Die Wiener Polizei konnte am Donnerstagabend bei einer Verkehrskontrolle drei mutmaßliche Einbrecher fassen. Auch Einbruchswerkzeug wurden gefunden.

Die Polizei konnte am Donnerstagabend bei einem Verkehrsplanquadrat in Wien-Landstraße ein Transportfahrzeug mit ungarischem Kennzeichen anhalten. Bei einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle stellten die Beamten fest, dass sowohl der Lenker (40) als auch ein Beifahrer (38) polizeilich gesucht wurden. Die Beiden stehen im Verdacht des gewerbsmäßigen Diebstahls und wurden von den Beamten vor Ort festgenommen. Ein weiterer Mitfahrer (53) wurde wegen eines Aufenthaltsverbotes festgenommen. Im Fahrzeug konnte umfangreiches Einbruchswerkzeug sichergestellt werden.

Auch Werkzeug zum Schlösser-Picken wurden gefunden
Auch Werkzeug zum Schlösser-Picken wurden gefunden ©LPD Wien

(red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 3. Bezirk
  • Mutmaßliche Einbrecher in Wien-Landstraße gefasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen